Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Politik

Schwerpunkte

Deutschlandjahr in Russland 2020/21

Deutschlandjahr in Russland 2020/21

Erstmals seit acht Jahren findet 2020/21 wieder ein Deutschlandjahr in Russland statt, um gewinnbringende Impulse für die deutsch russischen Beziehungen in all ihren Facetten zu setzen.

Deutschlandjahr in Russland

Deutschland und die Russische Föderation: bilaterale Beziehungen

Deutschland und die Russische Föderation: bilaterale Beziehungen

Die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland sind vielfältig.

Flaggen Deutschlands und Russlands

Sechs Monate, drei Prioritäten: Bilanz des deutschen Vorsitzes im Europarat

Sechs Monate, drei Prioritäten: Bilanz des deutschen Vorsitzes im Europarat

Am 21. Mai endet der sechsmonatige deutsche Vorsitz im Ministerkomitee des Europarats mit 47 Mitgliedstaaten. Deutschland hatte im November vergangenen Jahres den Vorsitz von Griechenland übernommen. Nun übergibt Außenminister Heiko Maas in Hamburg den traditionellen ‚Vorsitz-Schlüssel‘ an Ungarn.

Logo des deutschen Vorsitzes beim Europarat
2 aktuelle Beiträge zum Thema

Menschenrechte

Menschenrechte

Deutschland setzt sich weltweit beharrlich für die Menschenrechte ein. Denn das Engagement für die Menschenrechte ist nicht nur ein Grundwert unserer Außenpolitik – es dient auch deutschen Interessen.

Das internationale Symbol für Menschenrechte.
2 aktuelle Beiträge zum Thema

80. Jahrestag des Überfalls Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion

80. Jahrestag des Überfalls Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion

Am 22. Juni 1941 überfiel das Deutsche Reich die Sowjetunion. Bis Kriegsende nahm die Wehrmacht etwa 5,7 Millionen Angehörige der Roten Armee gefangen. Ihre Behandlung war verbrecherisch. Insgesamt kamen mehr als drei Millionen sowjetische Kriegsgefangene um.

Mahnmal Ewige Flamme

Außenminister Heiko Maas

Außenminister Heiko Maas

Heiko Maas hat am 14.03.2018 das Amt des Außenministers angetreten.

Bundesaußenminister Heiko Maas

Pressemitteilungen

Reden und Inverwies

nach oben