Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Schule Sankt Petersburg

Auf dem Schulhof

Auf dem Schulhof, © Deutsche Schule Sankt Petersburg

Artikel

Die Deutsche Schule St. Petersburg (DSP) wurde im September 2009 als deutsch-russische Begegnungsschule am Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in St. Petersburg mit Kindergarten, Vorschule, Grundschule und Gymnasium eröffnet. Die Schule wird von der Bundesrepublik Deutschland über die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) finanziell gefördert und aktiv unterstützt. Sie ist Mitglied im Partnerschulen-Verbund (PASCH), einer Initiative des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland.

Die Schule besuchen Schülerinnen und Schüler, die in der Russischen Föderation aufwachsen oder sich vorübergehend dort aufhalten und deren Muttersprache Deutsch ist sowie Schülerinnen und Schüler mit der Muttersprache Russisch, die die deutsche Sprache beherrschen oder als Bildungssprache erwerben möchten. Unterrichtssprache ist mit Ausnahme des Fremdsprachenunterrichts Deutsch.

Die Schule ist in einem freistehenden Gebäude auf der Wassili-Insel untergebracht, ein Bustransfer ist eingerichtet. Das Gelände ist ca. 2000 qm groß, durch einen hohen Zaun gesichert und bietet Platz zum Spielen und Relaxen.

Die DSP ist eine Ganztagesschule, die den Schülerinnen und Schülern qualitativ hochwertigen Unterricht in kleinen Klassen mit individueller Förderung, Hausaufgabenbetreuung und Nachmittagsprogrammen sowie verlässliche Öffnungszeiten bietet.

Neben dem Pflichtunterricht gemäß der Stundentafel werden unsere Schülerinnen und Schüler in ihren Interessen und Neigungen im Rahmen eines vielfältigen Angebotes am Nachmittag gefördert und gefordert.

Der Unterricht an der DSP orientiert sich an den Lehrplänen des Landes Thüringen. Wir verstehen uns als Begegnungsschule, aus diesem Grund ist auch die russische Sprache fester Bestandteil unseres Curriculums. Weiterhin pflegen wir sowohl die deutschen als auch die russischen Traditionen und feiern gemeinsame Feste. Regelmäßig öffnen wir unsere Türen im Rahmen der Deutschen Woche, wir veranstalten einen bei Groß und Klein beliebten Weihnachtsbasar, Fasching und Masleniza und vieles mehr.

Eine gesunde Lebensweise ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Schulalltags. Wir bieten gesundes Mittagessen sowie einen Nachmittagssnack an.

Schülerinnen und Schüler mit geringen Deutschkenntnissen werden über Jahre hinweg gefördert und auf den Übertritt ins Gymnasium vorbereitet. Im zweiten Schulhalbjahr sowie in der letzten Ferienwoche laden wir die neuen Erstklässler in die „Externe Vorschule“ ein, um sich bereits vor Schuljahresbeginn mit unseren Gepflogenheiten vertraut zu machen.

Übersicht und Kontakt

Bezeichnung

Deutsche Schule

Ort

Sankt Petersburg

Telefon

+7 (812) 409 21 59 | Kindergarten: +7 (812) 373 56 32

Straßenanschrift

Uliza Odojewskogo, 19 A, 199155 Sankt Petersburg

Website

Deutsche Schule Sankt Petersburg

E-Mail

sekretariat@deutscheschule.ru