Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die Rechts- und Konsularabteilung und die Visastelle

Akten

Akten, © colourbox.com

Artikel

Die Rechts- und Konsularabteilung stellt jährlich über 200.000 Visa zum Besuch der Bundesrepublik Deutschland aus und ist damit diejenige Abteilung der Botschaft, mit der die meisten Bürger der Russischen Föderation in unmittelbaren Kontakt treten.

Die Rechts- und Konsularabteilung ist die größte Abteilung der Botschaft und wahrscheinlich diejenige, mit der die meisten Bürger der Russischen Föderation in persönlichen Kontakt treten.

Das betrifft insbesondere die Visastelle, die jährlich über 200 000 Visa zum Besuch der Bundesrepublik Deutschland ausstellt.

Deutschen Staatsangehörigen hilft die Konsularabteilung in Pass- und Konsularangelegenheiten und gibt Unterstützung bei Notfällen.

Die Rechts- und Konsularabteilung ist in einem eigenen großen Dienstgebäude am Leninskij Prospekt 95 A untergebracht.

Das Moskauer Visaantragszentrum sowie die weiteren Visaantragszentren im Amtsbezirk der Botschaft finden Sie hier


Adresse und Öffnungszeiten

Bezeichnung

Rechts- und Konsularabteilung

Ort

Moskau

PLZ

119313

Telefon

+7-495-933 43 11

Fax

+7-495-936 21 43

Mehr dazu in unseren Datenschutzerklärungen

Postadresse

Leninski Prospekt 95 a (Die Eingänge befinden sich in der Seitenstraße Ul. Akademika Piljugina)

Öffnungszeiten

Schalterzeiten Visastelle:
MO - FR: 08:00 - 10:00 Uhr, 10:30 - 13:00 Uhr
MO - DO: 13:30 - 16:00 Uhr
FR: 13:30 - 14:00 Uhr

Publikumszeiten Konsularreferat:
MO - FR: 09:00 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Für Pass- und Personalausweisangelegenheiten sowie zur Abgabe von Verpflichtungserklärungen reservieren Sie bitte vorab online einen Termin.

Darüber hinaus ist auch für Personenstandsangelegenheiten, Staatsangehörigkeitsfragen und Beurkundungen eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.


Bitte wenden  Sie sich per E-Mail oder rufen Sie zu folgenden Zeiten die Nummer +7-499 132 21 47 an: MO - DO: 13:30 - 16:30 Uhr, FR: 13:30 - 14:30 Uhr

Hinweise zur Personenkontrolle

  • Aufgrund der geltenden Empfehlungen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie erhalten nur gesunde Personen Zutritt zum Konsulat. Vor Betreten des Konsulats wird eine Temperaturkontrolle durchgeführt.
  • Während des gesamten Aufenthaltes im Konsulat ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
  • Elektronische Geräte wie Mobiltelefone, Tablets, Laptops, Kameras sowie große Taschen/ Koffer dürfen nicht auf das Gelände der Rechts- und Konsularabteilung mitgeführt werden.
  • Vor der Kontrolle sind die oben genannten Wertgegenstände in die dafür vorgesehenen Schließfächer einzuschließen.

Nach dem Verlassen der Konsularabteilung müssen die Gegenstände wieder aus den Schließfächern entnommen werden.  Einschlussmöglichkeiten befinden sich in dem Raum neben dem Fahrzeugtor.

Bitte beachten Sie:

  • Planen Sie ausreichend Zeit vor ihrem Termin für die Sicherheitskontrolle ein.
  • Für alle eingeschlossenen Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

Bezeichnung

Erreichbarkeit in Notfällen

Außerhalb der Öffnungszeiten ist für konsularische Notfälle ein Bereitschaftsdienst eingerichtet: +7 495 937 95 00.

Die Rufbereitschaft ist für hilfsbedürftige Deutsche in Notlagen bestimmt und gilt zentral für die Russische Föderation. Unter dieser Nummer können keine Auskünfte zu laufenden Verfahren (Visa, Pässe, etc.) erteilt werden!

01.01.2021FreitagNeujahr
07.01.2021DonnerstagRussisches Weihnachtsfest
08.03.2021MontagInternationaler Frauentag
02.04.2021FreitagKarfreitag
05.04.2021MontagOstermontag
01.05.2021SamstagMaifeiertag
10.05.2021MontagTag der Sieges (verschoben vom 09.05.)
13.05.2021DonnerstagChristi Himmelfahrt
24.05.2021MontagPfingstmontag
14.06.2021MontagTag der Unabhängigkeit Russlands (verschoben vom 12.06.)
03.10.2021SonntagTag der Deutschen Einheit
24.12.2021FreitagHeiligabend
25.12.2021Samstag1. Weihnachtstag
26.12.2021Sonntag2. Weihnachtstag
31.12.2021FreitagSilvester

Bezeichnung

Feiertage 2021

Die Botschaft unterstützt Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen und ist bemüht, ihnen den Zugang zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der baulichen Gegebenheiten zu erleichtern.

  • Zugang zu den Dienstgebäuden der Botschaft (Ul. Mosfilmowskaja 56)

Das Gelände der Botschaft umfasst zwei Gebäude: das Botschaftsgebäude und das Mehrzweckgebäude. Beide Eingänge sind nicht barrierefrei. Der Zugang erfolgt über kopfsteinpflasterähnliche Wege, die teilweise starkes Gefälle haben. Im Mehrzweckgebäude befinden sich der Festsaal und das Restaurant.

Das Botschaftsgebäude verfügt über einen Personenaufzug und eine behindertengerechte Toilette. Im Mehrzweckgebäude befindet sich ebenfalls eine behindertengerechte Toilette, die vom Festsaal und vom Restaurant barrierefrei zugänglich ist.

Eine bauliche oder technische Unterstützung für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es nicht.

Alle Schleusen und Türen des Botschaftsgebäudes haben eine ausreichende Breite, sind aber nicht barrierefrei und haben keine automatischen Schließer bzw. Öffner.

Die Botschaft verfügt nicht über einen Besucherparkplatz. Im näheren Umfeld der Botschaft sind einige Parkmöglichkeiten vorhanden.

  • Zugang zum Rechts- und Konsular (RK)-Gebäude/ Visastelle (Leninskij Prospekt 95a)

Der Zugang zum RK-Gebäude/ Visastelle ist trotz einiger Erleichterungen wie z. B. einer Rollstuhlrampe zum Wartebereich der Pass- und Visastelle für Besucher/innen nicht barrierefrei zugänglich. Der Weg von der Außeneinfriedung bis zum RK-Gebäude ist gepflastert. Die Tür zur Personenschleuse des RK-Containers und zum Schalterraum öffnet nicht automatisch.

Eine bauliche oder technische Unterstützung für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es nicht.

Es gibt keinen Besucherparkplatz. Parkmöglichkeiten sind im direkten Umfeld vorhanden.

  • Kontakt bei Anfragen

Für Fragen und bei erforderlicher Unterstützung können Behinderte sich vorab telefonisch oder per E-Mail wie folgt wenden:
Telefonzentrale: +7 (495) 937 9500
Kontaktformular

Bezeichnung

Informationen zu Barrierefreiheit

nach oben