Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Konzert mit dem Schweizer Pianisten Florian Favre

Florian Favre

Florian Favre, © Nicole Pfister

Artikel

2. Juli 20.00 Uhr

Der aus Freiburg stammende Pianist Florian Favre kam nach einer kurzen Zeit des Studiums der klassischen Musik zum modernen Jazz. 2007 absolvierte er das Konservatorium in seiner Heimatstadt. Danach setzte Favre sein Ensemblestudium fort und arbeitete mit verschiedenen Vertretern der Swiss Jazz School zusammen.

2010 wurde Favre in das DKSJ All Stars-Projekt aufgenommen, einer Auswahl der besten Absolventen aller Schweizer Jazzschulen. Favre ist heute in erster Linie für zwei Projekte bekannt - sein Soloprogramm, in dem er Tanzmusik vom klassischen Ballett bis hin zu Folkloretänzen und moderner Clubmusik vermischt. Und sein Trio mit dem Bassisten Emmanuel Hagmann und einem Schlagzeuger. In diesen beiden Rollen ist Favre bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. 

In St. Petersburg zeigt Favre ein Soloprogramm.

Eintritt 250-350 Rubel.

Art-Center „Puschkinskaja-10“
Musej Swuka
Ligowski Prospekt 53
Kontakt: 764-52-58
http://soundmuseumspb.ru/
​​​​​​​

nach oben