Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„Öko-Samstag“ an der Deutschen Schule

Flohmarkt an der Deutschen Schule

Flohmarkt an der Deutschen Schule, © Deutsche Schule Sankt Petersburg

Artikel

18. Mai 10.00 Uhr

Respekt für die Umwelt - das ist ein äußerst wichtiges Thema der Gegenwart. Kinder, Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersstufen sollten in der Lage sein, bewusst mit den Dingen umzugehen, die recycelt oder wiederverwendet werden können. Diese Idee wird zum Hauptmotto des „Öko-Samstags“ in der Deutschen Schule, der am 18. Mai stattfindet. 

An diesem Tag sammeln wir in der DSP Altpapier, alte Kleidung und verbrauchte Batterien. Diese übergeben wir später an Unternehmen, die gebrauchte Dinge verarbeiten, um ihnen ein neues Leben zu ermöglichen.

Außerdem wird an diesem Tag ein Flohmarkt stattfinden, wo Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Eltern ihre alten Spielwaren, Kleidung, Elektronik verkaufen können. Wir laden alle ganz herzlich ein, an unserem Flohmarkt teilzunehmen. Bitten melden Sie sich für eine Teilnahme am Flohmarkt über galina.krasnova@deutscheschule.ru an.

Parallel zu beiden Öko-Projekten wird ein Fußballturnier durchgeführt. Auf dem Fußballplatz werden Teams aus der Deutschen Schule Sankt Petersburg, der Montessori Schule Sankt Petersburg, der British Football School und dem SOS Kinderdorf gegeneinander antreten. Auf dem Schulhof organisieren wir den Verkauf von Kuchen und Würstchen für unsere Gäste.

Bitte beachten Sie den folgenden Tagesablauf:
10:00 - 11:00 Uhr - Sammeln von Altpapier, alter Kleidung und leeren Batterien

12:00 - 15:00 Uhr – Verkauf beim Flohmarkt
11:00 - 14:30 Uhr – Fußballturnier.


Deutsche Schule Sankt Petersburg
ul. Odojewskogo 19A
Kontakt: 409-21-59, sekretariat@deutscheschule.ru

www.deutscheschule.ru

nach oben