Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Gelbe Sterne. Konzert

Häftlingskleidung mit Judenstern

Häftlingskleidung mit Judenstern, © Wikimedia Commons

Artikel

5. Februar 20.00 Uhr

Konzert zum internationalen Gedenktag für die Opfer des Holocaust mit Unterstützung des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland in Sankt Petersburg

Mitwirkende: Das Sinfonieorchester der Philharmonie unter der Leitung von Wladimir Altschuler, sowie Solisten: Polina Osetinskaja (Klavier), Elena Rewitsch (Geige), Olesja Petrowa (Mezzosopran). Auf dem Programm steht: Schostakowitsch: Kammersinfonie; Desjatnikow: Skizzen zu einem Sonnenuntergang; Mahler: „Abschied“ aus der Sinfonie „Das Lied von der Erde“.

Am 27. Januar, dem Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee, wird weltweit der Opfer der Judenvernichtung durch die Deutschen gedacht. 1933-45 wurden bis zu sechs Millionen Juden aus ganz Europa getötet und vernichtet.

Großer Saal der Schostakowitsch-Philharmonie
Michailowskaja ul. 2

Tel. 710-42-90

https://www.philharmonia.spb.ru

nach oben