Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Filmvorführung „Verfehlung“

Verfehlung

Verfehlung, © Camino Filmverleih/ Pascal Schmit

Artikel

16. Juni 18:00 Uhr

Verfehlung (Deutschland 2015, Drama, 95'; Regie: Gerd Schneider). Filmvorführung im Rahmen des Filmclubs am Goethe-Institut St. Petersburg.

Jakob, Dominik und Oliver sind drei katholische Priester, die eine langjährige Freundschaft verbindet. Sie halten nicht nur zusammen Gottesdienst, sondern verbringen auch ihre Freizeit zusammen, zum Beispiel mit Fußballspielen, Biertrinken und Diskutieren. Doch dann wird Dominik des sexuellen Missbrauchs an einem Jugendlichen aus einer Problemfamilie bezichtigt. Der Angeklagte streitet alles ab. Oliver neigt dazu, seinem Freund zu glauben. Jakob hingegen plagen Zweifel. Ein Treffen mit der Mutter des Jungen bestärkt seinen Verdacht, woraufhin er eigenständige Ermittlungen anstellt, die seinen Glauben auf die Probe stellen.

Sprache: Deutsch mit russischen Untertiteln

Kostenloser Eintritt
Anmeldung erforderlich unter: goetheinstitut.timepad.ru

Goethe-Institut St. Petersburg
Nab. Reki Moiki 58
Kontakt: +7 812 3631125
natalia.busaladse@goethe.de

nach oben