Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Wir sind jung. Wir sind stark. Filmvorführung

Wir sind jung. Wir sind stark.

Wir sind jung. Wir sind stark., © Stephan Rabold / teamWorx

Artikel

19. Mai 18:00 Uhr

Filmvorführung im Rahmen des Filmclubs am Goethe-Institut St. Petersburg.

Wir sind jung. Wir sind stark.
Deutschland, 2014, Drama, 128’; Regie: Burhan Qurbani
Darsteller: Jonas Nay, Devid Striesow, Joel Basman, Trang Le Hong, Saskia Rosendahl, David Schütter, 12+

Rostock, August 1992. Die Lage in der Hansestadt spitzt sich nach dem Mauerfall durch die steigende Arbeitslosigkeit immer weiter zu. Die radikal eingestellten Anwohner richten ihre ganze Unzufriedenheit gegen das so genannte Sonnenblumenhaus, ein riesiges Gebäude, das als Wohnheim für vietnamesische Asylanten und Flüchtlinge dient. Der Film behandelt die Geschichten von drei Protagonisten: der jungen Vietnamesin Lien, die von einer besseren Zukunft träumt; dem Heranwachsenden Stefan, der sich einer Gruppe Neonazis anschließt, und dessen Vater Martin, einem demokratischen Lokalpolitiker, der im Fernsehen betont, dass in Rostock keine Feindseligkeit gegenüber Ausländern herrsche…


Auf Deutsch mit russischen Untertiteln
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter: goetheinstitut.timepad.ru

Goethe-Institut St. Petersburg
Nab. Reki Moiki 58

Kontakt: +7 812 3631125
natalia.busaladse@goethe.de

nach oben