Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Schultheaterfestival

Schultheaterfestival

Schultheaterfestival, © Goethe-Institut / Maria Saborovskaja

Artikel

15./16. März 13:00 Uhr

Schultheaterfestival. Das Goethe-Institut und der Klub "Drushba" des Anitschkow-Palastes sind bereits zum 22. Mal Veranstalter des regionalen deutschsprachigen Schultheaterfestivals in St. Petersburg.

Am 15. und 16. März treffen sich im TJUT die besten Theatergruppen des Jahres 2018 aus Schulen in St. Petersburg, Kaliningrad, Selenogradsk und Murmansk. Sie präsentieren dem Publikum Interpretationen klassischer und moderner Literatur sowie eigene Stücke in deutscher Sprache.

Auch in diesem Jahr wird wieder ein Gastensemble aus dem Ausland teilnehmen. Die Theatergruppe des Gymnasiums Nr. 1 aus Kökschetau in Kasachstan zeigt ihr Stück "Zur Zeit nicht erreichbar…" und hofft wie alle Festivalteilnehmer auf große Publikumsresonanz.

Auf Deutsch. Eintritt frei nach vorheriger Anmeldung.

Anitschkov-Palast St. Petersburg

Newskij Pr. 39

Kontakt: +7 812 3631125

praktikant2-spb@goethe.de

nach oben