Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

XVI. Deutsch-Russisches Medienforum in Woronesch

22.10.2019 - Artikel

Vom 27. November bis zum 1. Dezember 2019 findet in Woronesch das XVI. Medienforum des Deutsch-Russischen Forums e.V. statt.

Das XVI. Medienforum des Deutsch-Russischen Forums e.V. findet vom 27. November bis zum 1. Dezember 2019 in Woronesch statt und setzt sich unter dem Titel „Moderner Journalismus und Fact-Checking“ mit den neuen Verhältnissen zwischen Methoden und Variationen der Kommunikation, sowie der Verantwortung von Medienschaffenden im Zeitalter steigender Bedeutung der neuen Medien für den Journalismus auseinander.

Arbeiten Sie als Journalist? Studieren Sie Journalismus? Sind Sie an einem professionellen Austausch zwischen Journalisten aus Deutschland, Russland, Osteuropa und den GUS interessiert? Dann profitieren Sie von Workshops, Impulsvorträgen, Besuchen örtlicher Redaktionen sowie Diskussionen mit anderen Journalisten bei dem dreitägigen Medienforum in Woronesch, 500 Kilometer südlich von Moskau!

Bewerbungsschluss ist Freitag, 1. November 2019.

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen an folgende Adresse: hallo-deutschland@deutsch-russisches-forum.de

nach oben