Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Besuch des deutschen Botschafters in Nowosibirsk

Rüdiger von Fritsch

Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation Rüdiger von Fritsch, © Nikita Markov

04.09.2018 - Artikel

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, Herr Rüdiger von Fritsch, wird am 11.-12. November Nowosibirsk besuchen.

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, Herr Rüdiger von Fritsch, wird am 11.-12. November Nowosibirsk besuchen, um an der offiziellen Neueröffnung des Generalkonsulates Deutschlands teilzunehmen.


In Nowosibirsk wird der Botschafter von Fritsch den Gouverneur A.A. Trawnikow  sowie den amtierenden Bürgermeister Herrn Sacharow zu Gesprächen treffen. Außerdem steht ein Treffen mit Vertretern der lokalen Wirtschaft auf dem Programm.


Zudem wird er Sibirisches Institut für Verwaltung besuchen, wo er mit den Studierenden zum Thema „Russia, Germany and Europe. What´s next?“ diskutieren wird.

nach oben