Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsches Generalkonsulat Jekaterinburg

Herzlich willkommen!

Bitte beachten Sie, dass das Auswärtige Amt eine neue Krisen-E-Mail-Adresse für Anfragen betreffend die aktuelle Situation in Russland eingerichtet hat. Sie erreichen den Bürgerservice des Auswärtigen Amts unter:
Krise-russland@diplo.de
sowie unter der Hotline +49 30 5000 3000

Registrieren Sie sich bitte zudem auf KRISENVORSORGELISTE.DIPLO.DE

Weitere Informationen finden Sie unter anderem auf der Webseite des Auswärtigen Amts

Das Generalkonsulat Jekaterinburg steht Ihnen darüber hinaus für Ihre Fragen jederzeit als Ansprechpartner zur Seite.

Stadtansicht von Jekaterinburg

Ab Samstag, 11.06.2022, 0.00h CET, werden sämtliche COVID-19-Einreisebeschränkungen nach Deutschland vorläufig aufgehoben. Ab diesem Zeitpunkt sind Einreisen aus der Russischen Föderation nach Deutschland wieder zu allen Reisezwecken zulässig (auch zu Tourismus- und Besuchsreisen). Für die Einreise nach Deutschland ist keine Vorlage eines Impfnachweises, Genesenennachweises oder Testnachweises mehr erforderlich.

Beim Generalkonsulat Jekaterinburg können für die Einreise nach Deutschland erforderliche Visa wieder zu allen Reisezwecken beantragt werden.

  • Sie haben von einer Hochschule oder einem Studienkolleg in Deutschland eine sogenannte unbedingte Zulassung erhalten (das heißt, Sie wurden durch die Hochschule/ das Studienkolleg sicher zugelassen und Sie müssen nur noch nach Deutschland reisen, um das Studium aufzunehmen): Sie können Ihr Visum zur Einreise nach Deutschland entweder über unseren Dienstleister VisaMetric in Jekaterinburg oder direkt im Generalkonsulat Jekaterinburg beantragen. Bitte buchen Sie hierzu einen Termin über die jeweilige Webseite.
  • Sie wurden von der Hochschule/dem Studienkolleg unter einer Bedingung zugelassen (zum Beispiel muss zunächst ein Aufnahmetest erfolgreich absolviert werden): Sie können Ihr Visum nur im Generalkonsulat Jekaterinburg direkt beantragen. Bitte buchen Sie hierzu einen Termin über unsere Webseite.

Wir empfehlen Ihnen, das Visum möglichst frühzeitig (mindestens vier Wochen vor der gewünschten Einreise nach Deutschland) zu beantragen.

Sie können das Visumverfahren beschleunigen, indem Sie Ihre Antragsunterlagen vollständig gemäß den Merkblättern vorbereiten. Je besser Sie Ihren Antrag vorbereiten, desto schneller erfolgt die Bearbeitung.

Sie haben noch Fragen zu Ihrem Visumverfahren? Bitte zögern Sie nicht, sich mit Ihren Fragen unmittelbar an die Visastelle des Generalkonsulats Jekaterinburg per E-Mail zu wenden. Unsere Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich insbesondere an diese Adresse, falls Sie keinen frühzeitigen Termin für die Beantragung des Visums buchen können.

Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Jekaterinburg, Mathias Kruse

Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Jekaterinburg Mathias Kruse

Adresse und Öffnungszeiten

Bezeichnung

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland

Leiterin / Leiter

Mathias Kruse, Generalkonsul

Ort

Jekaterinburg

Telefon

+7 (343) 351-13-00*

Fax

+49 30 1817 67258

Mehr dazu in unseren Datenschutzerklärungen

Postadresse

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland, Wyssozki-Businesscenter, Ul. Malyschewa, 51, 28. Stock, 620075 Jekaterinburg, Russische Föderation.

Straßenanschrift

Wyssozki-Businesscenter, Ul. Malyschewa, 51, 28. Stock, 620075 Jekaterinburg.

Abteilungen


Kontakte
Erreichbarkeit
Zentrale

Tel.: +7 (343) 351 13 00
Fax: +49 30 1817 67258

Mo - Do: 8:30 - 17:00 Uhr
Fr: 8:30 - 15:30 Uhr
(Ortszeit)

Visastelle

Tel.: +7 (343) 351 13 30
Fax: +49 30 1817 67258

Die Annahme von Visumanträgen erfolgt nur nach vorheriger Terminvereinbarung über RK-Termin.

Telefonische Beratung
Mo.-Do.: 10:00 - 12:00 Uhr und
                  13:00 – 14:30 Uhr
Fr.: 10:00 -12:00 Uhr und 13:00 – 14:00 Uhr

Daneben kann die Visastelle per E-Mail erreicht werden. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail mit Ihrem Anliegen über das Kontaktformular. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Generalkonsulats bemühen sich, Ihnen in Bezug auf Ihr Anliegen schnellstmöglich zu antworten. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Eine persönliche Beratung in der Visastelle ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung per E-Mail und nur von Di.- Do.: 14:00-15:00 Uhr möglich. Bitte senden Sie uns hierzu eine Nachricht mit dem Betreff „Persönliche Beratung“ und der Angabe eines gewünschten Wochentags über das Kontaktformular. Die Visastelle wird sich daraufhin zwecks Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung setzen.

Rechts- und Konsularreferat

(außer Visa)

Tel.: +7 (343) 351 13 20
Fax: +49 30 1817 67258

Telefonische Beratung und Terminvereinbarung:
Mo, Mi: 8:30 - 10:00 Uhr
Di, Do: 15:00 - 17:00 Uhr
Fr: 13:00 - 14:00 Uhr (Ortszeit)

Schalterzeiten  Konsularreferat (nach Vereinbarung)
Mo.-Do.: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr

Bitte nutzen Sie zu Terminvereinbarung das Kontaktformular.

Website

http://www.jekaterinburg.diplo.de

Kontakt zu Generalkonsulat Jekaterinburg

Behördensprachen im Gastland: Russisch


*Außerhalb der Bürozeiten im Notfall

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten ist ein zentraler Rufbereitschaftsdienst für die ganze Russische Föderation bei der Botschaft Moskau eingerichtet:+7 495 937 95 00. Mehr lesen

Bei Benutzung einer Telefon- bzw. Faxverbindung via Satellit (Satcom) entstehen höhere Gebühren.

Bezeichnung

Erreichbarkeit in Notfällen

Außerhalb der Öffnungszeiten ist für konsularische Notfälle ein Bereitschaftsdienst eingerichtet: +7 495 937 95 00.

Die Rufbereitschaft ist für hilfsbedürftige Deutsche in Notlagen bestimmt und gilt zentral für die Russische Föderation. Unter dieser Nummer können keine Auskünfte zu laufenden Verfahren (Visa, Pässe, etc.) erteilt werden!

Bezeichnung

Barrierefreiheit

Die Zufahrt zum Wyssozkij Business Center, in dem das Generalkonsulat untergebracht ist, ist ebenso wie die Wege im Gebäude nur bedingt barrierefrei. Im Gebäude sind sog. Drehkreuze vorhanden, die nur durch die Gebäudeverwaltung geöffnet werden können.

Die zum Konsulat führenden Aufzüge sind mit Brailleschrift versehen. Eine weitere bauliche oder technische Unterstützung für blinde und sehbehinderte Menschen ist nicht vorhanden. Die Räumlichkeiten des Konsulats sind weitgehend barrierefrei.

An diesen Tagen bleibt das Generalkonsulat 2022 geschlossen:
1. Januar
Samstag
Neujahrstag
7. Januar
Freitag
Russisches Weihnachtsfest
8. März
Dienstag
Internationaler Frauentag
15. April
Freitag
Karfreitag
18. April
Montag

Ostermontag

1. Mai
Sonntag
Maifeiertag (verschoben vom 01.05.)
9. Mai
Montag
Tag des Sieges (verschoben vom 09.05.)
26. Mai
Donnerstag
Christi Himmelfahrt
6. Juni
Montag
Pfingstmontag
13. Juni
Montag
Tag Russlands (verschoben vom 12.06.)
3. Oktober
Montag
Tag der Deutschen Einheit
24. Dezember
Samstag
Heiligabend
25. Dezember
Sonntag
1. Weihnachtstag
26. Dezember
Montag
2. Weihnachtstag
31. Dezember
Samstag
Silvester

Bezeichnung

Feiertage 2022

Das Generalkonsulat in den sozialen Medien

Soziale Medien

nach oben