Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Archangelsk

Die Nördliche (Arktische) Föderale Universität Archangelsk

Die Nördliche (Arktische) Föderale Universität Archangelsk, © Дмитрий Зубов

18.10.2021 - Artikel

21.10.2021-08.11.2021

Am 21.10. - 08.11. finden in Archangelsk traditionsgemäß Deutsche Tage statt. Dieses Jahr sind sie dem Thema „Ökologie und Umweltschutz“ gewidmet. Zahlreiche Veranstaltungen sollen vor allem die deutsche Sicht auf ökologische Probleme vorstellen und den gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Dialog zwischen Russland und Deutschland in diesem Bereich stärken.

Auf dem Programm der Deutschen Tage stehen Online-Vorlesungen deutscher Professoren zu Fragestellungen aus den Bereichen grüne Energiewirtschaft, Klimawandel, Umgang mit Haushaltsabfällen und eine Ausstellung mit dem Titel „Mensch und Naturschutz – Parkanlagen und Schutzgebiete in Russland und Deutschland“.

Teilnehmer und Gäste können sich auf Online-Vorlesungen, Diskussionsforen, Fotoausstellungen, Präsentationen, Workshops für Lehrer und Dozenten sowie Sprachtrainings freuen.

Die Deutschen Tage finden im Präsenz- und Online-Format an mehreren Kultur- und Bildungseinrichtungen der Region statt: der Nördlichen Arktischen Föderalen Lomonossow-Universität, der Wissenschaftlichen N.А. Dobroljubow-Bibliothek des Verwaltungsgebiets Archangelsk, der Allgemeinbildenden Leizinger-Schule № 14 sowie dem Archangelsker Pädagogischen Kolleg.


Veranstaltungsprogramm

nach oben