Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Tscheljabinsk

Das Glinka Theater für Oper und Ballett in Tscheljabinsk

Das Glinka Theater für Oper und Ballett in Tscheljabinsk, © picture alliance/dpa/TASS | Donat Sorokin

Artikel

07.12.2020 – 10.12.2020

Das Festival „Deutsche Tage in Tscheljabinsk“ 2020 wurde von der Philharmonie Tscheljabinsk und der Fakultät für Linguistik und Translation der Staatlichen Universität Tscheljabinsk mit Unterstützung von Partnern organisiert.

Ziel des Festivals ist, das Interesse für ein facettenreiches Deutschlandbild in Tscheljabinsk zu wecken, neue Impulse für das Deutschlernen zu geben und Brücken für die internationale Verständigung zu bauen. Das Augenmerk liegt hauptsächlich auf der deutschen klassischen Musik und auf der deutschen Sprache.

Einige Veranstaltungen werden auf Deutsch durchgeführt, so dass alle Interessierten ihre Kenntnisse der deutschen Sprache überprüfen und verbessern können. Das erhöht den Reiz von Deutsch als Fremdsprache.

Ein Konzert zu Ehren des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven im Saal der Philharmonie Tscheljabinsk beschließt das Programm des Festivals. So bildet das Konzert den glanzvollen Schlusspunkt des ganzen Festivals.

Veranstaltungsprogramm auf Russisch


nach oben