Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Iwanowo

Artikel

05.10.2020-04.12.2020

Iwanowo
Iwanowo© Владимир Побединский

Am 16.10.2020 findet im Festsaal des Hauses der Nationalitäten Iwanowo die Eröffnungszeremonie der Tage der deutsch-russischen Freundschaft – 2020 statt, die von der Filiale der internationalen öffentlichen Stiftung „Russische Friedensstiftung“ im Verwaltungsgebiet Iwanowo bereits seit 25 Jahren organisiert werden.

2020 findet im Rahmen der Deutschen Tage das Wettbwerbsfestival „Wir möchten Euch erzählen von …“ statt. Hierbei stellen die Wettberbsteilnehmer Beiträge vor, in denen sie von einzigartigen Denkmälern und architektonischen Anlagen in Deutschland und Russland, von ungewöhnlichen Museen in Deutschland und Russland, von traditionellen Volksfesten in Deutschland und Russland und von den kulinarischen Traditionen in Deutschland und Russland berichten. Das Programm der Deutschen Tage beinhaltet auch wieder den bereits traditionellen TV-Wettbewerb „Kennst Du Deutschland?“. Dieser besteht aus drei Runden, in denen jeweils verschiedene Aufgaben zu erfüllen sind. Die für die Aufgaben zu lösenden Video- und Fotorätsel haben unsere deutschen Partner aus Freiburg, Berlin, Herford, Lengerich, Tecklenburg und anderen Städten zur Verfügung gestellt. Der Wettbewerb wird von der staatlichen Fernseh- und Rundfunkanstalt „Iwteleradio“ vom 05.10. bis zum 28.11.2020 ausgestrahlt.

Auftakt der Veranstaltungen ist die online-Konferenz „Deutschland heute: das politische System“ (Referent: Gustav Echelmeyer, Deutschland) in der Zweigstelle Schuja der Staatlichen Universität Iwanowo. Des Weiteren beinhaltet das Programm Wettbewerbe, Quiz, landeskundliche Lesungen, Olympiaden für Studierende der Iwanower Hochschulen und weitere Veranstaltungen. Auf der Abschlussveranstaltung der Tage der deutsch-russischen Freundschaft, die am 04.12.2020 in Iwanowo stattfinden wird, werden die Wettbewerbssieger und die aktiven Teilnehmer der Veranstaltungen ausgezeichnet.

Insgesamt sind für den Zeitraum 13.10. bis 04.12.2020 19 Veranstaltungen geplant.

Ziel der Tage der deutsch-russischen Freundschaft ist es, mithilfe der Volksdiplomatie die deutsch-russischen Beziehungen weiter zu entwickeln, das Interesse an der deutschen Geschichte, Kultur, Literatur und Sprache zu vertiefen und verschiedene Bevölkerungsschichten, vor allem die junge Generation, nicht nur für die Teilnahme an den Veranstaltungen, sondern auch für die Beteiligung an internationalen Aktivitäten zu gewinnen.


Veranstaltungsprogramm

nach oben