Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Saratow

Artikel

17.10.2019 - 24.10.2019

Sararow
Sararow© Екатерина Шмелева

Die Deutschen Tage werden mit einer großen wissenschaftlichen Fachkonferenz „Die deutsche Sprache in der Region“, die am 17. Und 18. Oktober an der Tschernyschewski-Universität Saratow stattfindet und die langjährigen umfassenden Erfahrungen der Wissenschaftler zum Sachstand in der Region zusammenfasst, eröffnet. Im Rahmen der Konferenz findet eine Fortbildung für Deutschlehrer unter Leitung der Koordinatorin für Deutschkurse für ausländische Studierende an der Universität Duisburg-Essen, Frau Nelly Schymiczek, statt. Die aus benachbarten Regionen hinzugezogenen DAAD-Lektoren Michael Galbas und Alexander Bart veranstalten mehrere Begegnungen mit Studierenden und Lehrkräften zu landeskundlichen und methodischen Themen sowie ein Informationstreffen für Studierende, Doktoranden und Wissenschaftler zur Möglichkeit, Stipendien zu erhalten.

Im Rahmen des Festivals werden auch andere Veranstaltungen angeboten: ein Backduell mit Frank Bäcker, ein spannendes intellektuelles Spiel zu Deutschland, eine interaktive Ausstellung, das Projekt des Goethe-Instituts „Kinder- und Juniorenuniversität“ und das Projekt „Biologie mit Marie“ mit Marie Robinski. Schülerinnen und Schüler und Erwachsene können mit dem Minicomputer „Calliope mini“ unter Leitung von Johanna Biedermann aus Berlin das Programmieren lernen.

Im Haus des Films erwartet Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung des IVDK die Vorführung des zweiten Teils des  populären Films „Eins, Zwei, Drei“ und im Deutschen Lesesaal wird der Film „Die Vermessung der Welt“ gezeigt.

Im Programm vorgesehen sind: ein Besuch bei der Firma BOSCH, ein ökologischer Wettbewerb um das schönste Kunstwerk aus Müll und ein intellektuelles Spiel für Erwachsene zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt.

Die Veranstaltungsteilnehmer erwarten Souvenirs, Geschenke als Preise in den Wettbewerben und – als Hauptpreis – eine Reise nach Deutschland zur Teilnahme an einem Seminar.

Website des Veranstalters

Veranstaltungsprogramm



nach oben