Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Iwanowo

15.10.2019 - Artikel

16.10.2019 – 06.12.2019

Iwanowo
Iwanowo© Владимир Побединский

Am 17. Oktober werden im Festsaal der Mittelschule in der Siedlung Iljinskoje-Chowanskoje im Verwaltungsgebiet Iwanowo die Tage der deutsch-russischen Freundschaft 2019 eröffnet, die traditionell von der Gebietsaußenstelle Iwanowo der Internationalen Russischen Friedensstiftung mit Unterstützung der Deutschen Botschaft Moskau veranstaltet werden.

In der Außenstelle Schuja der Staatlichen Universität Iwanowo findet eine Begegnung mit dem Schriftsteller Aleksej Fedotow, der einen ins Deutsche übersetzten Bücherzyklus verfasst hat, statt. Außerdem steht auf dem Programm das Festival „Reisen auf den Spuren der Märchen, Sagen, Legenden und Überlieferungen der Völker Russlands und Deutschlands,“ in dessen Rahmen Schülerinnen und Schüler aus der Stadt und dem Verwaltungsgebiet Iwanowo eigene Beiträge vorstellen, die über die Märchen, Sagen, Legenden und Überlieferungen der Völker Russlands und Deutschlands erzählen. Auf die Studierenden der Hochschulen von Iwanowo warten Wettbewerbe, Olympiaden und Vorlesungen.

Geplant ist der bereits zur Tradition gewordene TV-Wettbewerb „Kennst Du Deutschland?“, der aus drei Durchgängen besteht. In jedem Durchgang werden jeweils drei Aufgaben gestellt. Die Besonderheit in diesem Jahr ist, dass die Fragen mit den folgenden aktuellen Ereignissen des Jahres 2019 zusammenhängen: 100 Jahre Bauhaus, 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt, 30 Jahre Mauerfall und mit dem Thema des Festivals „Reisen auf den Spuren der Märchen, Sagen, Legenden und Überlieferungen der Völker Russlands und Deutschlands“. Videos und Fragen mit Fotos für die Aufgaben haben Partner aus Deutschland geschickt: aus Berlin, Herford, Lengerich, Tecklenburg u. a. Der Wettbewerb findet vom 11.10. bis 6.12.2019 bei dem Staatlichen Fernseh- und Hörfunksender „Iwteleradio“ statt.

Geplant ist, dass der Gesamtsieger aller drei Durchgänge ebenso wie die Sieger des vorhergehenden Wettbewerbs 2018, die im Mai 2019 in Tecklenburg und im August 2019 in Berlin waren, das Recht zur Teilnahme an einer Deutschland-Reise einer Jugenddelegation der Russischen Friedensstiftung aus dem Verwaltungsgebiet Iwanowo im Sommer 2020 erhält.

Der festliche Abschluss der Tage der deutsch-russischen Freundschaft, bei dem die Wettbewerbssieger und die aktiven Teilnehmer ausgezeichnet werden, findet am 6. Dezember 2019 in Iwanowo in der Aula des Hauses der Nationalitäten statt.

Ziel der Tage der deutsch-russischen Freundschaft ist es, die deutsch-russischen Beziehungen mit den Mitteln der Volksdiplomatie zu entwickeln, das Interesse an deutscher Geschichte, Kultur, Literatur und Sprache zu vertiefen und verschiedene Bevölkerungskategorien, besonders die Jugend, nicht nur zur Teilnahme an den Veranstaltungen, sondern zu internationaler Arbeit zu motovieren.

Veranstaltungsprogramm

nach oben