Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Belgorod

Belgorod

Belgorod, © Яна Атрахименок

Artikel

21.09.2019 - 26.09.2019

Vom 21. bis 26. September 2019 finden im Staatlichen Kunst- und Kulturinstitut Belgorod die „Deutschen Tage in Belgorod“ statt.

Im Rahmen dieses Ereignisses sind einige unterhaltsame wissenschaftlich-kreative Veranstaltungen geplant. Als Eröffnung des Festivals geben die künstlerischen Ensembles der Hochschule ein theatralisiertes Konzert, das dem 15-jährigen Bestehen des Projekts „Deutsche Tage in den russischen Regionen“ gewidmet ist.

Außerdem wird den Besuchern in den Ausstellungsräumen der Fakultät für Design und Technologie eine Ausstellung von Materialien (Bücher, Zeitungen, Zeitschriften) zur deutsch-russischen Freundschaft geboten.

Zur selben Zeit wird in der Staatlichen wissenschaftlichen Universalbibliothek Belgorod (Stadtzentrum, ul. Popowa 39 a) die Fotostrecke „Das Bauhaus in Architektur und Interieur Deutschlands“ vorgestellt. An prominenter Stelle im Programm steht das dreitätige 4. Internationale Forum und Festival „Designraum“ für junge Designer, das dem hundertjährigen Bestehen der deutschen Designschule „Bauhaus“ gewidmet ist.

Während der drei Tage des Festivals wird ein Filmclub in den Ausstellungsräumen der Fakultät für Design und Technologie für interessierte Besucher deutsche Filme aus dem Archiv des Goethe-Instituts Moskau zeigen.

Bei der Abschlussveranstaltung der Deutschen Tage führen Studenten und Dozenten des Instituts gemeinsam Werke deutscher Komponisten wie Bach, Beethoven, Schubert und Wagner auf. Wir laden alle Interessierten zur Teilnahme am Festival ein!

Veranstaltungsprogramm





nach oben