Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Rostow am Don

Rostow am Don

Blick auf das abendliche Rostow am Don, © picture-alliance/ dpa

Artikel

18.09.2019-22.09.2019

Die „Deutschen Tage“ im September werden so farbenfroh und markig wie der Kölner Karneval, so leuchtend wie das Münchner Oktoberfest und so musikalisch wie ein Wiener Ball. Denn das Hauptthema des Festivals lautet „Deutsche Feste im Süden Russlands“-

Die Gäste des Festivals können weithin unbekannte deutsche Traditionen kennenlernen, mehr über deutsche Weine erfahren, indem sie sich auf eine virtuelle Reise aus Österreich in den Westen Deutschlands begeben und dabei eine Auswahl der besten Weine dieser Länder zusammenstellen, und schließlich ihre Eindrücke von den Festen und Traditionen im deutschen Klub mitteilen.

Filmliebhaber werden sich über das Filmfestival freuen, das am 18. September im Revolutionspark eröffnet wird, während das Hauptprogramm in der Staatlichen öffentlichen Don-Bibliothek stattfindet.

Wer das Deutschzentrum kennenlernen und etwas Insiderwissen über die Kunst des Unterrichtens erlangen möchte, kann den Tag der offenen Türen nutzen bzw. ein Methodik-Seminar für Lehrer besuchen.

Auch für Kinder ist ein umfangreiches Programm vorgesehen: ein Workshop mit dem deutschen Illustrator und Lehrer Gregor Hinz, bei dem jeder ganz wie ein richtiger Künstler einen Comic über seinen eigenen Helden ersinnen und zeichnen kann.

Kleine Musikfreunde sind zu einer interaktiven Musik-Show der Musiker von Pianotainment ins Musiktheater eingeladen. Marcel und Stephan haben fast die ganze Welt bereist - Afrika, China, Europa, Lateinamerika -, aber eine Konzertreise nach Russland haben sie bisher nicht gemacht. Es ist also höchste Zeit!

Für Sportfreunde gibt es das Straßenfußballfest im Revolutionspark, bei dem gegen eine Mannschaft aus Deutschland um den Meistertitel gekämpft werden kann.

Wettbewerbe, Geschenke, neue Kenntnisse und Bekanntschaften – all das hält das Festival für Sie bereit. Bis dann! 

News vom Festival können in unseren sozialen Netzwerken verfolgt werden:

https://vk.com/germandaysrostov


Veranstaltungsprogramm





nach oben