Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Tage in Petrosawodsk

Fischer in Petrosawodsk

Fischer in Petrosawodsk, © colourbox

Artikel

September-November 2018

Im Herbst wird Petrosawodsk wieder zum Gastgeber der Deutschen Tage. Der Hauptteil der Deutschen Tage beginnt mit der Anreise von Partnern aus Tübingen und Halle sowie mit dem Online-Quiz „Unsere Partnerstadt Neubrandenburg“. Das Programm besteht aus Aufführungen von kreativen Gruppen aus Neubrandenburg und Tübingen, Seminaren für Deutschlehrer, Wettbewerben, deutschem Kino, Ausstellungen und öffentlichen Vorträgen. Am 5. Oktober feiert man 35 Jahre seit der Unterzeichnung des Abkommens über die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Städten. Besondere Aufmerksamkeit wird der Geschichte der Zusammenarbeit zwischen Petrosawodsk und Neubrandenburg geschenkt.

Veranstaltungsprogramm





nach oben